Frühjahrsputzaktion in Massen

Unter dem Motto: „Wir beklagen nicht den Müll… Wir packen an“ (Lokalkompass 3.3.18)

trafen sich auch dieses Jahr wieder Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern, um in der Frühjahrsputzaktion den Stadtteil zu säubern.

In Anbetracht des Wetters kam es einer Winteraktion näher - trotzdem fanden sich 20 Schülerinnen und Schüler ein, die für die Hellweg Realschule mit Handschuhen, Eimern und Müllgreifern ausgestattet ab 8.45 Uhr dem Unrat zu Leibe rückten. Der in der Nacht gefallene Schnee machte die Aktion manchmal nicht so einfach. Die Kinder stellten zuerst fest: „Man sieht den Müll ja gar nicht!“. Dennoch machten sie sich voller Eifer auf den Weg und konnten am Ende drei volle Müllsäcke abliefern.

Durchgefroren, aber guter Laune warteten alle auf die warme Erbsensuppe, die von der Freiwilligen Feuerwehr Massen frisch zubereitet wurde. Um 11.40 Uhr war es dann so weit und alle Kinder langten, froh über die warme Stärkung, ordentlich zu.

 

Zurück