Tag der Ausbildung 04.09.2019

Die Hellweg-Realschule Unna-Massen führt zusammen mit der Wirtschaftsförderung Unna für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 einen „Tag der Ausbildung“  durch. Der Übergang von der Realschule in eine Ausbildung oder eine weiterführende Schule ist für die Schüler eine große Herausforderung, die einer guten Vorbereitung bedarf. Um die richtige Berufswahl zu treffen, brauchen die Schüler Unterstützung.  Unternehmen in der Umgebung erklären sich bereit, in Form von kleinen Vorträgen, Ihren Beruf vorzustellen. Dabei sprechen sie über erforderliche Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen, aber auch über den Ablauf der Ausbildung, sowie typische Tätigkeiten in ihrem Beruf. Dieser Tag soll der Berufsorientierung dienen und den Schülerinnen und Schülern einen ersten Einblick in die Arbeitswelt ermöglichen, bevor sie in die Praktika gehen. Dazu äußern sie im Vorfeld ihre Berufswünsche und tragen sich bei den entsprechenden Vorträgen ein. Zusätzlich erfolgt eine Vorarbeit im Politikunterricht, bei dem Fragen zu den vorgestellten Berufen erarbeitet werden.