Corona aktuell

Informationen zur Schulschließung 28.05.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch ab nächster Woche findet der Unterricht in eingeschränkter Form statt. Unterricht wird in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch (jeweils 60 min)  unter Einhaltung des Infektionsschutzes in einem rollierenden Verfahren erteilt.

Denken Sie bitte daran, dass wir in der Zeit von 8.20 bis 9.00 Uhr Bewegungsangebote auf dem Sportplatz, dem multifunktionalen Sportfeld und dem Schulhof anbieten.

Über den Präsenzunterricht hinaus werden alle Jahrgänge weiter über Edupage, Unit21, Videochats, per E-Mail etc. ihr Unterrichtsmaterial erhalten und in häuslicher Umgebung arbeiten. Hauptansprechpartner sind hier weiterhin die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer.

Die genauen NEUEN Stundenpläne für jeden Jahrgang und jede Klasse, sowie die Gruppeneinteilungen der einzelnen Klassen finden Sie hier: Download Stundenplan

In Bezug auf Versetzungen und schulrechtliche Angelegenheiten gab es für dieses Schuljahr folgende Änderungen: Download

Hier finden Sie alle Vorgaben, die für die kommende Zeit an der Hellweg-RealSchule gelten, im PDF-Format: Download Hygienevorgaben

Die Sus aus den Räumen 3.1.2, 3.1.4 und 3.1.5 betreten und verlassen das Gebäude durch den Eingang an der Aula.

Die SuS aus dem Raum  4.1.6 betreten und verlassen das Gebäude durch den Eingang 4/5.

Die SuS aus den Räumen 5.1.3 und 5.1.4 betreten und verlassen das Gebäude durch den Eingang 4/5.

Die SuS aus 5.1.5 verlassen und betreten das Gebäude durch ihren separaten Eingang.

Die SuS aus den Räumen 4.1.7 und 4.1.8 betreten und verlassen das Gebäude durch die Rettungstür bei 4.1.8 (Borchers). Diese wurde extra umgebaut.

Die SuS in den beiden Containern nutzen den nächstliegenden Eingang zum Betreten und Verlassen des Containers.

Selbstverständlich sind alle Räume mit Falthandtuchpapier und Seife ausgestattet, ebenso die Toiletten. Nach Schulschluss erfolgt eine tägliche Reinigung der Oberflächen in den benutzten Räumen. Flächendesinfektionsmittel ist an unserer Schule vorhanden!

Auch gibt es die Empfehlung für das Tragen von Mundschutz in geschlossenen Räumen. Sollten Sie diesen daheim haben, empfehlen wir den Schülerinnen und Schülern auch das Tragen in der Schule.

Die Cafeteria bleibt vorerst geschlossen, d.h. ein Frühstück und Getränke müssen von zu Hause mitgebracht werden.

Bezüglich der Busse: Die Busunternehmen haben den normalen Fahrplanbetrieb wieder aufgenommen. Die VKU hat darüber hinaus leider weder die personellen noch die sachlichen Kapazitäten, um die Buseinsätze an unsere Planung anzupassen. Bitte fahren Sie Ihre Kinder nach Möglichkeit selber zur Schule. Nutzen Sie verschiedene Linien bzw. die S-Bahn. Wir bitten darum, auch beim öffentlichen Personennahverkehr Abstand zu den Mitreisenden zu halten! (Ohne Gewähr: Um 8.26 sollte der Airport Shuttle ab Holzwickede Bahnhof fahren, ab Flughafen sollte der C 41 um 8.35 fahren, so dass um 8.47 Ankunft Mittelstraße sein sollte.)

Wir geben als Schule unser Bestes, um die Abschlüsse zu sichern. Schülerinnen und Schüler, die nicht zur Schule kommen, erhalten ihr Material weiterhin digital.

Bei Rückfragen usw. wenden Sie sich gerne an uns per E-Mail, das Sekretariat ist besetzt.

Passen Sie auf sich und Ihre Kinder auf und bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße

Ihr Team der Hellweg-RealSchule

Weitere Beiträge